scanclub scanclub
Autoreise an die schwedische Westküste. Durch einen Abstecher nach Småland ist auch ein Besuch in Astrid-Lindgrens-Welt möglich.
Autoreise an die schwedische Westküste. Durch einen Abstecher nach Småland ist auch ein Besuch in Astrid-Lindgrens-Welt möglich.
Autoreise an die schwedische Westküste. Durch einen Abstecher nach Småland ist auch ein Besuch in Astrid-Lindgrens-Welt möglich.
Autoreise an die schwedische Westküste. Durch einen Abstecher nach Småland ist auch ein Besuch in Astrid-Lindgrens-Welt möglich.
Autoreise an die schwedische Westküste. Durch einen Abstecher nach Småland ist auch ein Besuch in Astrid-Lindgrens-Welt möglich.

Schwedens zauberhafte Westküste mit dem Auto entdecken

8-tägige Rundreise mit dem Auto von Malmö in die Metropole Göteborg

Malmö ist eine alte, quicklebendige Stadt, die seit dem Bau der Øresundbrücke direkt auf dem Landweg mit Mitteleuropa verbunden ist. In Småland - dem schwedischsten Schweden - finden Sie Urlaubsidylle, die Heimat von Astrid Lindgren und ihrer Pippi Langstrumpf. Und zum Abschluss der Autoreise durch Westschweden: Göteborg, die zweitgrößte Stadt des Landes.


Reisebeschreibung

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Malmö
Anreise mit der Fähre von Puttgarden nach Rødby und Überfahrt über die Øresundbrücke nach Malmö, eine charmante Stadt und das Tor nach Schweden. Erleben Sie gleich hier die schwedische Lebensart in der „größten Kleinstadt" des Landes. Malmö an der schwedischen Sonnenküste ist die drittgrößte Stadt Schwedens. Mit mittelalterlichen Gebäuden, pulsierendem Leben und herrlichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Übernachtung in Malmö.
2. Tag: Malmö - Karlskrona ca. 210 km
Sie fahren über Kristianstad und Karlshamn nach Karlskrona, die von einer Kette vorgelagerter Schären geschützt wird. Die Stadt liegt auf rund dreißig Inseln, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Hier ist vor allem das Marinemuseum sehenswert. Übernachtung in Karlskrona.
3. Tag: Karlskrona - Jönköping ca. 250 km
Jetzt geht es in nördlicher Richtung über Växjö nach Jönköping. Sehenswert in Växjö ist sowohl der Dom, mit dem von zwei spitzen Turmhelmen gekrönten Westwerk, als auch das Auswandererhaus „Utvandrarnas hus“, das dem Gedenken der zahlreichen Bürger von Växjö gewidmet ist, die in der Zeit zwischen 1850 und 1930 nach Amerika ausgewandert sind. Die Gegend um Växjö ist für ihre Glasproduktion bekannt. Im Umkreis weniger Dutzend Kilometer finden Sie 16 unterschiedliche Glashütten, die Gebrauchsgegenstände und farbenprächtige Kunstwerke herstellen, die wegen ihrer Schönheit in der ganzen Welt bekannt sind. Die Verwandlung glühender Glasmasse in zartes Kristall oder robuste Schalen ist ein Schauspiel, das Sie vor Ort erleben können. Außerhalb der Glashütten erleben Sie Kulturgeschichte, Natur, Sport und Sie finden Einkaufsmöglichkeiten. Übernachtung in Jönköping.
4. Tag: Aufenthalt in Jönköping
Besuchen Sie heute vielleicht Vimmerby in Småland, der Geburtsstadt der weltberühmten Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren. Vimmerby an sich ist einen Besuch wert, denn sie zählt zu den ältesten Städten in Schweden. Es ist vor allem Astrid Lindgren, die durch ihr literarisches Werk Vimmerby weltbekannt gemacht hat. Sie wurde auf dem alten Hof „Näs“ geboren. In der ganzen Welt gibt es wohl kaum eine andere Schriftstellerin, die so populär ist wie sie. Ihre Werke sind in mehr als 50 Sprachen übersetzt worden. Übernachtung in Jönköping.
5. Tag: Jönköping - Göteborg ca. 145 km
Bevor Sie Ihre Autoreise nach Göteborg fortsetzen, können Sie den Morgen in Jönköping verbringen. Die Stadt liegt direkt an der Südspitze des Vättern Sees, dem zweitgrößten See Schwedens. Hier finden Sie das Streichholzmuseum „Tändsticksmuseet“, das früher das Werksgelände der Streichholzfabrik war. Heute bildet es aber ein vielseitiges Kultur- und Sozialzentrum, wo Sie u.a. über die Fertigungstechnik und über die soziale Situation der Fabrikarbeiter informiert werden. Weiter über Borså nach Göteborg. Übernachtung in Göteborg.
6. Tag: Aufenthalt in Göteborg
Ein Spaziergang auf Kungsportsavenyen ist ein „Muss“. Es ist der belebteste Teil der Stadt. Sie endet am Platz Götaplatsen, der von dem Wahrzeichen der Stadt, dem imposanten Poseidonbrunnen, beherrscht wird. Besuchen Sie Liseberg, Skandinaviens größten Vergnügungspark mit fantastischen Blumenanlagen, Wasserspielen und vielen Restaurants.
Oder Sie schlendern durch das restaurierte Haga-Viertel, dem ehemaligen Vorort Göteborgs, der in den siebziger Jahren abgerissen werden sollte. Heute finden Sie hier eine malerische Altstadt mit vielen kleinen Läden vor, die zum Bummeln einladen. Viele neue Häuser sind mit ihrer behutsamen Baugestaltung in das Straßenbild integriert worden. Übernachtung in Göteborg.
7. Tag: Göteborg - Helsingborg ca. 215 km
Die letzte Etappe der Autoreise führt Sie an der Küste entlang Richtung Süden nach Helsingborg. Sie kommen zunächst in Varberg an. Hier gibt es viele Bademöglichkeiten an der kilometerlangen Sand- und Klippenküste. Weiter geht es nach Falkenberg an der Mündung der lachsreichen Ätran in das Kattegat. Die charmante Hafenstadt Helsingborg liegt gegenüber des dänischen Helsingør auf der anderen Seite des Öresunds und war wegen dieser strategisch bevorzugten Lage ständig heiß umkämpft. Heute ist Helsingborg eine lebhafte Hafen-, Handels-, und Industriestadt mit gut 100.000 Einwohnern. Übernachtung in Helsingborg.
8. Tag: Heimreise
Fährfahrt mit den Fähren von Scandlines von Helsingborg nach Helsingør und von Rødby nach Puttgarden. Individuelle Heimreise.

So wohnen Sie

Sie übernachten während der Rundreise in vorgebuchten Mittelklassehotels mit landestypischer Ausstattung. Untergebracht sind Sie im Doppelzimmer (Kategorie Standard) mit Dusche bzw. Bad/WC. Im Preis inbegriffen ist das reichhaltige Frühstück.  

Zubuchbare Leistungen

(Preis pro Person)
  • Einzelzimmerzuschlag: ab +615 EUR
  • Kinderermäßigung   Kinderermäßigung
        auf Anfrage 
  • Reiseversicherung
  • Änderungen im Routenverlauf: Sprechen Sie uns für ein individuelles Angebot an.

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nach Beratung ggf. möglich

Reiseleistungen

An-/Abreise: ab Puttgarden, an Puttgarden
  • Fähranreise Puttgarden-Rødby mit Scandlines, Øresundbrücke nach Malmö
  • Mitnahme eines eigenen Pkw bis 6m Länge
  • 7 Übernachtungen in vorgebuchten Hotels im Doppelzimmer mit Du/WC
  • 7x Frühstücksbuffet
  • Fährüberfahrten Helsingborg-Helsingør, Rødby-Puttgarden mit Scandlines auf der Rückreise
  • ausführliche Routen- und Reisebeschreibung für die Rundreise

(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer, Belegung mit zwei Erwachsenen)

Reisezeit und Preise

Veranstalter: WIR.Reisen eG

Wir brauchen Ihre Zustimmung! Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Weitere Informationen

Stimmen unserer Kunden zur Reise:
"Schweden ist ein wundervolles Land. Auch die gebuchten Leistungen wurden voll erfüllt, alles hat super geklappt."

"Es waren schöne Erfahrungen, das Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt. Vor allem, wenn man zum 1. Mal in einem Land ist, war diese Planung sehr hilfreich."





Wir nutzen Cookies, um das Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr über die Nutzung von Cookies erfahren.