scanclub scanclub
Winterreise in den äußersten Norden Finnland, wo Sie endlose Ruhe, traumhafte Winterwelten und Nordlichter erwarten
Winterreise in den äußersten Norden Finnland, wo Sie endlose Ruhe, traumhafte Winterwelten und Nordlichter erwarten
Winterreise in den äußersten Norden Finnland, wo Sie endlose Ruhe, traumhafte Winterwelten und Nordlichter erwarten
Winterreise in den äußersten Norden Finnland, wo Sie endlose Ruhe, traumhafte Winterwelten und Nordlichter erwarten
Winterreise in den äußersten Norden Finnland, wo Sie endlose Ruhe, traumhafte Winterwelten und Nordlichter erwarten

Arktische Höhepunkte im Norden Finnlands

8-tägiges Winterabenteuer im Feriendorf Nuorgam

Erleben Sie auf dieser Reise die Schönheit Nord-Finnlands. Das familiengeführte Feriendorf Nuorgam befindet direkt an der finnisch-norwegischen Grenze im nördlichsten Ort Finnlands. Geschützt von mächtigen Fjells liegt es idyllisch am Fluss Teno. Tauchen Sie in die weite offene Landschaft des hohen Nordens ein und lernen Sie Finnisch-Lappland bei Ausflügen kennen. Lassen Sie sich von der Wildnis, dem nordischen Lebensstil und der samischen Kultur faszinieren. Entspannen Sie in der Sauna am Fluss und genießen die traditionelle Küche. Herzlich Willkommen im Nuorgam Holiday Village.


Reisebeschreibung

Reiseverlauf*:

1. Tag: Anreise nach Nuorgam
Individuelle Anreise zum Flughafen. Flug via Helsinki nach Ivalo oder alternativ Kirkenes. Nach der Ankunft am Flughafen werden Sie zum Feriendorf Nuorgam gebracht. Vom Flughafen Ivalo aus dauert die Fahrt etwa 2,5 Std. Im Nuorgam Holiday Village angekommen, lernen Sie Ihre Unterkunft und die freundlichen Gastgeber kennen. Nach einem ausgiebigen Willkommens-Abendessen können Sie sich bereits individuell auf die Suche nach den Nordlichtern machen. Werfen Sie ab und an einen Blick in den Nordhimmel! In den kommenden Tagen gehen Sie auf eigene Faust auf die Suche nach den Nordlichtern oder nehmen optional an verschiedenen geführten Nordlicht-Safaris teil.

2. Tag: Wintererlebnisse

Ihr erster Morgen im finnischen Lappland startet mit einem leckeren Frühstück. Im Anschluss erhalten Sie weitere Informationen zum Programm der Winterwoche sowie die warme Winterkleidung, die Sie während Ihres Aufenthaltes in Nuorgam nutzen können. Nun warten Sie verschiedene Winteraktivitäten auf Sie: Langlauf, Schneeschuh wandern, Tretschlitten fahren. Nun erkunden Sie in kleinen Gruppen mit Guide die Umgebung mit einem Fortbewegungsmittel Ihrer Wahl (Dauer des Programm ca. 2,5 Std.). Die Ausrüstung steht Ihnen dann während des gesamten Aufenthaltes im Feriendorf Nuorgam zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen im Restaurant gestalten Sie den Rest des Tages nach Ihren Wünschen. Fahren Sie beispielsweise mit dem Schlitten ins Dorf Nuorgam. Viel Spaß beim Entdecken!
Vor dem Abendessen erhalten Sie mehr Informationen über die Polarlichter. Ihr Guide erklärt wir die Nordlichter entstehen und gibt Ihnen Tipps für die Beobachtung der sogenannten Aurora Borealis, u.a. auch Tipps für Fotoaufnahmen. Nach dem Abendessen können Sie sich auf die Suche nach dem wundersamen Himmelsphänomen begeben. Gern können Sie sich ein Stativ ausleihen, damit die Fotos gut gelingen. Außerdem können Sie jeden Abend in der finnischen Sauna entspannen.

3. Tag: Tagesausflug ins Fjell und Eisfischen

Nach Ihrem Frühstück fahren Sie im Schlitten, gezogen von einem Motorschlitten, zum höchsten Punkt im Fjell. Genießen Sie die unendlichen Weiten der verschneiten Landschaft. Am See Pulmankijärvi, genau an der Grenze zwischen Finnland und Norwegen, essen Sie am Lagerfeuer zu Mittag. Der einheimische Guide gibt Ihnen Einblicke in das nordische Leben und erzählt Geschichten über die Natur und Tierwelt. Nach dem Mittagessen lernen Sie das Eisfischen kennen, so wie es die Einheimischen gern in ihrer Freizeit betreiben. Viel Spaß und Petri heil! (Dauer des Ausflugs ca. 4 Std.) Nach der Rückkehr in die gemütliche Unterkunft können Sie sich in der Sauna entspannen. Abendessen im Restaurant.

4. Tag: Ausflug nach Norwegen und zur Barentssee

Heute lernen Sie nach dem Frühstück das benachbarte Norwegen kennen. Der Ausflug führt zu einem traditionellen Fischerdorf am Varangerfjord am Ufer der Barentssee. Das Wasser der Barentssee ist kristallklar und friert in dieser Region niemals zu. Heute erfahren Sie auch mehr über die norwegische Kultur und die Bedeutung der Fischerei. Im Sami Museum im nahegelegenen Varangerbotn bekommen Sie tiefere Einblicke in die Kultur der Ureinwohner des Nordens. Anschließend besuchen Sie einen Silberladen und können das Silberkunsthandwerk der Sami bewundern. Nach dem Mittagessen geht es zurück nach Nuorgam (Dauer des Ausflugs ca. 5 Stunden). Den restlichen Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung und können die traumhafte Landschaft weiter erkunden oder es sich in der Unterkunft gemütlich machen.

5. Tag: Winteraktivitäten und Rentierbesuch

Den heutigen Morgen können Sie nach Herzenslaune gestalten. Drehen Sie eine Runde auf den Langlaufski oder mit den Schneeschuhen. Entspannen Sie sich, gehen spazieren und genießen die Ruhe und Schönheit der Natur. Am Nachmittag lernen Sie einen einheimischen Rentier-Hirten kennen. Er gibt Ihnen lebendige Einblicke in das Leben der Sami und die Arbeit mit den Rentieren. Sie können ihm beispielsweise beim Füttern der Rentiere helfen. Auch der Umgang mit dem Lasso kann geübt werden. Abends können Sie in der finnischen Sauna den Tag Revue passieren lassen. Am restlichen Abend bleibt Zeit für eine weitere Nordlicht-Suche.

6. Tag: Unterwegs mit Huskies

Am heutigen Tag in Nord-Finnland erwartet Sie ein weiteres Highlight der Reise. Nach dem Frühstück geht es nach kurzer Fahrt (ca. 30 min) wieder nach Norwegen, wo Sie den Musher (Hundeführer) samt seiner Huskies kennenlernen. Sie erhalten eine Einweisung ins Fahren mit dem Hundeschlitten und machen sich zu zweit mit Ihrem eigenen Gespann auf den Weg in die Wildnis. Lassen Sie sich die herrliche arktische Luft um die Nase wehen, während Sie von den kräftigen Huskies durch die weiße Landschaft gezogen werden. Die Huskies sind in ihrem Element, sicher springt auch die Energie, die die Kraftpakete versprühen, auf Sie über. Am Lagerfeuer schließen Sie die Tour mit einem heißen Getränk ab. Für das Mittagessen geht es wieder zurück nach Nuorgam. Am Nachmittag können Sie den zahlreichen Aktivitäten vor Ort nachgehen.

7. Tag: Arktische Winterwelt

Heute gestalten Sie Ihren Tag selbst oder nehmen an einer der zusätzlichen Touren teil. Genießen Sie den Tag nach Ihren eigenen Wünschen. Das traditionelle Abendessen findet heute in einer Kota, einem Sami-Zelt aus Holz, statt. Ihre Gastgeber erzählen vom Leben im Norden und geben Ihnen interessante Einblicke.

8. Tag: Abschied und Abreise

Nach dem Frühstück steht Ihre Heimreise an. Ihre Gastgeber verabschieden Sie und beim Transfer zum Flughafen können Sie noch einmal die Landschaft genießen. Rückflug von Ivalo über Helsinki nach Deutschland. Individuelle Heimreise.
(*Änderungen in der Reihenfolge der Tagesprogramme vorbehalten. Je nach Flugverbindung kann ein Aufpreis für einen späteren Transfer vom Flughafen hinzu kommen - wie informieren Sie vor Buchungsbestätigung darüber.)

Unterkunft und Verpflegung im Feriendorf Nuorgam

Im Feriendorf Nuorgam übernachten Sie in einer der elf gemütlichen Hütten. Die Häuser und Appartements bieten Platz für zwei bis sechs Personen. Jede Unterkunft verfügt über eine moderne Ausstattung, eine kleine Küche sowie eigene Dusche und Toilette. Eine Sauna und eine Sami-Hütte stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Neu (seit Dezember 2019) sind die vier Superior-Hütten die weiterhin über eine eigene Sauna sowie einen Kamin verfügen.
Im Restaurant genießen Sie einheimische Gerichte und lappländische Spezialitäten. Vollpension ist im Reisepreis enthalten. Die Getränke sind vor Ort zu zahlen.
Die Inhaber Marjatta und Raimo heißen Sie herzlich Willkommen!

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)
  • Flug ab anderem Flughafen: auf Anfrage
  • Unterkunft in Superior-Hütte: +330 EUR
  • Reiseversicherung

Aktivitäten vor Ort

Bitte beachten Sie, dass die Buchung für die optionalen Aktivitäten am besten im Voraus erfolgen sollte.
  • Schneemobilsafari "Nuorgam Fjells"
    Dauer ca. 2,5 Std.
    inkl. warmes Getränk, Guide, Kleidung
    +155 EUR p.P. (2 Personen pro Schneemobil)
    +215 EUR p.P. (bei Alleinnutzung des Schneemobils)
  • Schneemobilsafari "Arktische Wildnis"
    Dauer ca. 4 Std.
    inkl. Picknick am Lagerfeuer, Guide, Kleidung
    +230 EUR p.P. (2 Personen pro Schneemobil)
    +290 EUR p.P. (bei Alleinnutzung des Schneemobils)
  • Eine Nacht in einer Wildnishütte
    Dauer: vom frühen Nachmittag bis zum nächsten Vormittag
    inklusive Transfers (ca. 45 min) mit Motorschlitten (selbst fahrend oder im Schlitten sitzend), Guide, eine Übernachtung in der Wildnishütte, spezielles lappländisches Abendessen, Frühstück, notwendige Ausrüstung.
    Mindestens 2 Personen.
    +465 EUR p.P.
  • Rentierschlittenfahrt
    inkl. Transfer nach Nuorgam, 2,5 km Rentierschlittenfahrt (2 Personen pro Schlitten), warme Kleidung, warmes Getränk, Guide
    +149 EUR p.P. (Vorbuchung möglich, Bestätigung und Bezahlung erfolgt vor Ort)
  • Königskrabbensafari in Nesseby
    Dauer ca. 5 Stunden
    inklusive Transfers, Guide, ca. 2-stündiger Königskrabbenprogramm mit einem Fischerboot, Mittagessen im Restaurant
    +255 EUR p.P. (eine Reservierung ist möglich, die Bestätigung und Bezahlung erfolgt vor Ort)
Die Preise der Schneemobilsafaris sind inklusive Motorschlittenversicherung; Eigenbeteiligung für Schäden 950 EUR pro Unfall/Motorschlitten. Bitte beachten Sie, dass vom Fahrer des Motorschlittens ein gültiger Führerschein und ein Mindestalter von 18 Jahren gefordert werden.


Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nein

Reiseleistungen

An- und Abreise: Flug ab/bis Deutschland nach Finnland
  • Flug ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München nach Ivalo oder alternativ Kirkenes und zurück
    inkl. Freigepäck, inkl. Flughafensteuern und -gebühren
  • atmosfair-Spende für klimabewusstes Fliegen
  • Transfer vom Flughafen nach Nuorgam und zurück
  • 7 Übernachtungen in gemütlichen Appartements oder Hütten mit Du/WC für 2 Personen
  • Vollverpflegung mit 7x Frühstück, 6x Picknick-Mittagessen/Mittagessen im Restaurant, 6x Abendessen, 1x traditionelles Abendessen in einer Kota (Zelt aus Holz)
  • Aktivitäten wie im Programm aufgeführt inkl. der nötigen Ausrüstung
  • Warme Winterkleidung für den gesamten Aufenthalt (Overall, Stiefel, Wollsocken, Handschuhe, Mütze)
  • Nutzung von Schlitten, Tretschlitten, Schneeschuhen, Langlauf-Ski, Kamera-Stativ, Stirnlampen (je nach Verfügbarkeit)
  • tägliche Benutzung der Sauna
  • leichte Reinigung der Unterkunft und Wechsel der Handtücher 1x während des Aufenthalts
  • Englischsprechende Guides und Gastgeber

Reisezeit und Preise

TerminePreis p.P. 
 2022 Dezember
10.12.2022 - 17.12.20222.860,00 EURJetzt buchen
17.12.2022 - 24.12.20222.860,00 EURJetzt buchen
24.12.2022 - 31.12.20223.325,00 EUR
31.12.2022 - 07.01.20233.325,00 EUR
 2023 Januar
07.01.2023 - 14.01.20232.920,00 EURJetzt buchen
14.01.2023 - 21.01.20232.920,00 EURJetzt buchen
21.01.2023 - 28.01.20232.920,00 EURJetzt buchen
28.01.2023 - 04.02.20232.995,00 EURJetzt buchen
 2023 Februar
04.02.2023 - 11.02.20232.995,00 EURJetzt buchen
11.02.2023 - 18.02.20233.060,00 EURJetzt buchen
18.02.2023 - 25.02.20233.060,00 EURJetzt buchen
25.02.2023 - 04.03.20233.060,00 EURJetzt buchen
 2023 März
04.03.2023 - 11.03.20232.995,00 EURJetzt buchen
11.03.2023 - 18.03.20232.995,00 EURJetzt buchen
18.03.2023 - 25.03.20232.995,00 EURJetzt buchen
25.03.2023 - 01.04.20232.860,00 EURJetzt buchen
 2023 April
01.04.2023 - 08.04.20232.860,00 EURJetzt buchen

Teilnehmer: min. 2 - max. 20 Personen

Veranstalter: WIR.Reisen eG

Wir brauchen Ihre Zustimmung! Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER





Wir nutzen Cookies, um das Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr über die Nutzung von Cookies erfahren.